Sternenfeld Limo Arancello Limoncello Hangemacht Basel Basel-Land Likör Zitrone Limone Birsfelden Basel Schweiz

FAQs

Die häufigsten Fragen rund um unseren Limoncello findest du hier. Du möchtest mehr darüber erfahren?

Wie lange ist die Flasche haltbar?

Der Limoncello ist durch den Alkohol- und Zuckergehalt bei kühler, lichtarmer Umgebung, in ungeöffneter Flasche, mehrere Jahre lang haltbar. Auf der Rückseite der Flasche findest du das Abfülldatum in Monat und Jahr angegeben.

Ist der Verschluss einmal geöffnet, ist die Flasche binnen eines Monats zu trinken. Stark gekühlt, in lichtarmer Umgebung und gut verschlossen, kann auch dieser noch Monate lang bedenkenlos getrunken werden. Solltest du Zweifel haben, kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.

Wie lagere ich den Limoncello?

Um den Likör genussbereit zu halten, empfehlen wir die Lagerung in kühler, lichtarmer Umgebung. Auch im Gefrierfach kannst du diesen ohne Weiteres wochenlang aufbewahren. Achte lediglich darauf, dass dein Tiefkühler nicht unter -12 °C hat, da sonst der Likör gefrieren könnte. 

In- und direktes Sonnenlicht sowie Temperaturen über der angenehmen Raumtemperatur ist zu vermeiden. Steht der Likör längere Zeit in lichtreicher bzw. warmer Umgebung verschwinden die natürlichen Geschmacksaromen und der Likör verliert die fruchtige Farbe. Im Grosshandel werden dafür Farbstoffe beigemischt, worauf wir ausdrücklich verzichten. 

Wie trinke ich den Limoncello?

Den vollen Genuss entfaltet der feine Likör eisgekühlt. Deshalb empfehlen wir dir, den Limoncello direkt im Gefrierfach zu lagern. Ist der Platz rar, kannst du ihn auch eine Stunde vor dem Trinken in die Kälte legen. Nach dem Essen, in einem Likörglas serviert, sorgt er für den süss-fruchtigen Nachgang. 

Auch in einem Glas Prosecco verbreiten ein paar Tropfen Sternenfeld Limo einen fruchtig intensiven Geschmack. So geniesst du den Limoncello beim Fühlingsapéro in prickelnder Süsse. Viele tolle Ideen findest du im Menu unter Rezepte. Probier's aus! 

Wo wird der Limoncello hergestellt?

Der Limoncello wird in Birsfelden hergestellt und abgefüllt. Von Hand wird die oberste Schicht der Zitronen abgetragen und zwei Wochen in reinem Alkohol eingelegt. Nach diesen zwei Wochen hat der Alkohol die Zitrussäure aus der Zitronenschale gelöst und wird nun fein gefiltert.

Nebenbei wird Wasser in einem Zuckerbad aufgekocht. Sobald die Wasser-Zuckermischung sich verflüssigt und abgekühlt hat, wird diese mit dem reinem Alkohol vermischt und mehrmals umgerührt. Das Mischverhältnis und bedeutsame Handgriffe sind natürlich streng geheim. Ein exklusives Geschmackserlebnis, wie Sternenfeld Limo, lässt sich eben manchmal nicht in Worte fassen.

Wie viele Flaschen stellt ihr her?

Im Herstellungsverfahren entstehen in einem Produktionslauf etwas mehr als zwei Dutzend Flaschen. In den Wintermonaten verarbeiten wir monatlich über 40 Kilo frische Zitronen und Orangen zu feinstem Limoncello und Arancello. Nichts von der süssen Zitrusfrucht bleibt unverwertet. Das Fruchtfleisch wird von regionalen Partnern, in der Gastronomie, weiterverarbeitet.

Wo bekomme ich den Limoncello?

Im Laden kaufen:

  • Füllstelle plastikfrei und regional, Schulstrasse 10, 4127 Birsfelden
  • Più - s'Kaffi am Krichplatz,  Kirchplatz 14, 4132 Muttenz
  • Sapori di Sicilia AG, Oberwilerstrasse 92, 4102 Binningen
  • Spoon - ein Löffel Gutes, Malzgasse 1, 4052 Basel 
  • l'Ultimo Bacio, Güterstrasse 199, 4053 Basel
  • NUR SO... unverpackt einkaufen, Geissgasse 7, 4310 Rheinfelden 


Vor Ort geniessen:

  • Restaurant Bären - Hauptstrasse 32, 4127 Birsfelden
  • Più - s'Kaffi am Krichplatz,  Kirchplatz 14, 4132 Muttenz
  • Hotel Gasthof zum Ochsen, Ermitagestrasse 16, 4144 Arlesheim


Als Start-Up sind wir an regionalen Verkaufsstellen und Gastronomiebetrieben interessiert. Bei der Selektion legen wir grossen Wert auf regionale Partner, die ein Gespür dafür haben, den Gast individuell zu verzaubern.

Woher sind die Zitronen?

Die Zitronen stammen aus den Ebenen von Catania auf Sizilien. In den Mediterranen Pianuri di Catania reifen die Zitronen unter idealen klimatischen Bedingungen. Dies verdanken die Zitrusfrüchte unter anderem dem Ätna. Mit 3323 Metern über Meer, sorgt dieser für ideale Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, was der Frucht den besonderen Geschmackt verleiht. 

Zwei bis drei Tage vor Verarbeitung werden die Zitrusfrüchte von Hand gepflückt. Die schöne Farbe und der intensive Geschmack des Limoncello's verdankt der Likör der Zitronenschale.

Für unsere Flaschen werden ausnahmslos unbehandelte Zitronen verwendet, mit fruchtig dicker Zeste. Unser regional produzierter Limoncello ist aus rein natürlichen Zutaten hergestellt und enthält keine Farb- oder sonstige Konservierungsstoffe.

Wer sind eure Abnehmer?

Unser Kunde verzaubert seinen Gast leidenschaftlich mit regionaler Feinkost. Für Private offerieren wir die Halbliterflasche mit Holzkorken-Verschluss. In der Gastronomie bieten wir für den etwas handlicheren Ausschank die Literflasche an.

Unser handgemachter Limoncello richtet sich an Privatpersonen, Gastronomiebetriebe, Eventorganisationen und Partyservices aus der Region Nordwestschweiz. Du hast ein Idee in welche du uns gerne mit einbeziehen möchtest? Dann schick uns eine Nachricht mit deinem Vorhaben oder ruf uns direkt an. Wir freuen uns über jede tolle Idee.

Sternenfeld Limo Arancello Limoncello Hangemacht Basel Basel-Land Likör Zitrone Limone Birsfelden Basel Schweiz